Am 17. Mai fand bereits zum dritten Mal ein Dressurkurs mit Nina Krasny statt. Das Training beinhaltete Tipps für die Reiternadel bis hin zur Klasse S.

Mit dabei waren: Gerda mit Phönix, Claudia mit Akido, Hanna mit Orkan, Anna-Lena mit Semideus, Katrin mit Lady Lou, Lili mit Ganymed und Anna-Lena mit Belissima.

Acht Reiterinnen verbrachten ihr Pfingstwochenende auf der Mühlviertler Alm in Oberösterreich. Etwa 700 km Reitwege ließen die Herzen höher schlagen. Zahlreiche Pferderaststationen und Reiterherbergen luden zum Rasten und Verweilen ein. Es gab Burgruinen zu entdecken als auch Erlebnisplätze zu bewältigen.

Mit dabei waren: Kati mit Lady Lou, Bernadette mit Wonderbra, Anna-Lena mit Belissima, Angela mit Orkan, Miriam mit Sturmwind, Doris mit Spartan, Karin mit Missa und Susanne mit Jaris.

Ein herzliches Dankeschön an Renate und Helfried für den täglichen Gepäcktransport!

Die Jungpferdezüchter besuchten am 2. Mai die erste Vorrunde im Reitstall Bartmann in Ebenfurth. Mit dabei waren vier Teams, die bereits seit einigen Wochen das Wissen rund um den sach- und artgerechten Umgang und die Haltung von Pferden vertieften. Unter den kritischen Augen des Richters kam es dann zum korrekten Führen und Vorstellen der Pferde. Jungzüchterin Johanna Hörtzer darf sich besonders freuen. Sie wurde besten Beurteilerin in der Kategorie "Freispringen".

 

Unsere Alissa hat alles alleine gemeistert. Am 20. März stand die kleine "Adelind vom Wiesenbach" kurz Lindy in der Box, ganz so, als ob das zu den selbstverständlichen Dingen im Leben gehört. Hengst Legolas darf stolz sein auf seine erste österreichische Tochter. Sie ist bildhübsch, schon jetzt charakterstark und überaus neugierig und mutig. Wir sind gespannt, wie sie sich weiter entwickelt.

Vormittags an Heiligabend haben wir das Friedenslicht von Haus zu Haus überbracht.

Unterkategorien